Terminal direkt aus dem Datei-Browser öffnen

Da meine Dateistruktur nicht so optimal für Ubuntu gewählt ist, habe ich wieder vorgehabt dieses kleine Tool für Ubuntu zu installieren, mit dessen Hilfe man schnell aus dem Datei-Browser ein Terminal öffnen kann und anschließend direkt im aktuellen Dateiverzeichnis ist. Ich wusste zwar noch, dass dies irgendwie geht und das Ben mir das mal gesagt hat, wie dieses kleine Programm heißt, aber hatte das natürlich wieder vergessen. Nach etwas Googeln wieder gefunden: Das Program heißt Nautilus-Open-Terminal.

Nautilus Open Terminal

Nautilus Open Terminal

sudo apt-get install nautilus-open-terminal

Damit das Tool auch verfügbar ist muss GNOME neu gestartet werden. Dazu kann man entweder Ubuntu neu starten oder nur GNOME neu starten. In beiden Fällen müssen auf jeden Fall alle geöffneten Dokumente gesichert werden.

GNOME neu starten: sudo /etc/init.d/gdm restart

Posted in Linux
Tagged , , ,

111 Comments

Leave a Reply

Using Gravatars in the comments - get your own and be recognized!

XHTML: These are some of the tags you can use: <a href=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>